Offene Meditationsabende - mehr innere Ruhe durch aktive Bewusstheit!

Die Meditationsabende sind für alle Teilnehmer ohne Gebühr!
Daher freuen wir uns über einen freiwilligen Ausgleich.

Wann trifft sich die Meditationsgruppe?

Die Meditationsgruppe ist offen für alle Mediationsinteressierten und trifft sich jeden Mittwoch um 20:00 Uhr. Der Meditationsabend wird von unterschiedlichen Referenten geführt. Weiter unten findest Du eine Übersicht aller Meditationsangebote.

Was muss ich zum Meditationsabend mitbringen?

Salopp gesagt: garnichts!
Die Mediationsabende werden von unterschiedlichen Referenten geführt, die verschiedene Meditationsarten anbieten. Es kann vorkommen, dass es für die Eine oder Andere Mediation leichte Kleidung erforderlich ist. In der Mittwochsübersicht der Meditationsgruppe findest Du weitere Infos.

Was kostet eine Meditationsgruppe?

Die Mediationsabende sind ohne Gebühr, aber aufgrund der Räume nicht kostenfrei. Daher freuen wir uns über einen finanzieller Ausgleich nach Deinem Ermessen und Deinen Möglichkeiten

Meditation wird als grundlegende und zentrale, bewusstseinserweiternde Übung verstanden

Meditation (aus dem lateinischen meditatio/meditari nachdenken, nachsinnen, überlegen) ist eine in vielen Religionen und Kulturen ausgeübte spirituelle Praxis. Durch Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen soll sich der Geist beruhigen und sammeln. In östlichen Kulturen gilt die Meditation als eine grundlegende und zentrale bewusstseinserweiternde Übung. Die angestrebten Bewusstseinszustände werden, je nach Tradition, unterschiedlich und oft mit Begriffen wie Stille, Leere, Panorama Bewusstsein, Einssein, im Hier und Jetzt und Jetzt sein oder frei von Gedanken beschrieben.

Das Mittwochsprogramm

Andreas Scholten

22.01.2020

Zur Mitte finden, aus der Mitte wirken. Hara-Übungen

Hara-Übungen mit Andreas

Übungen die das hara stärken.
Weiterer Text folgt in den nächsten Tagen.

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Andreas Scholten
Michael Sewelies

29.01.2020

Transformatorische Lichtschutz Meditation mit Michael

Meditations zur inneren Reinigung mit Michael

In dieser Meditationsform verbinden wir uns in einem geschützten Raum mit dem Universum und der Erde und erlauben unserem inneren Ich, nicht gewollte Anhaftungen abfließen zu lassen.
Für weitere Infos über Lichtschutz Meditation, bitte hier klicken

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Michael Sewelies
Katja Jacobi

05.02.2020

Geführte Meditation mit Katja

Thema: Das große Herz des Mitgefühls

Eine geführte Meditation kann man gut auch als angeleitete Trance-Reisen verstehen. Die Stimme eines Sprechers oder einer Sprecherin lädt dich ein, dein Bewusstsein mit geschlossenen Augen zu erkunden.
Für weitere Infos über Geführte Meditation, bitte hier klicken

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Katja Jacobi
Anja Berresheim

12.02.2020

Karnevalistische Kreismeditation mit Anja

Karnevalistische Kreismeditation mit Anja.

Kurz vor Karneval nähern wir uns tänzerisch an die innere Haltung an. Durch immer wiederkehrende Schritte im Kreis erfahren wir Konzentration-Denken und Bewegung-Körper im Einklang.

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Anja Berresheim
Andreas Scholten

04.03.2020

Imaginationsarbeit - Körperübung und kreatives Tun mit Andreas

Körperübung und kreatives Tun mit Andreas.

Imaginationsarbeit - Körperübung und kreatives Tun. Weitere Texte, die den Inhalt beschreiben, werden in den nächsten Tagen eröffentlicht!

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Andreas Scholten
Michael Sewelies

11.03.2020

Transformatorische Lichtschutz Meditation mit Michael

Transformatorische Lichtschutz Meditation

In dieser Meditationsform verbinden wir uns in einem geschützten Raum mit dem Universum und der Erde und erlauben unserem inneren Ich, nicht gewollte Anhaftungen abfließen zu lassen.
Für weitere Infos über Lichtschutz Meditation, bitte hier klicken

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Michael Sewelies
Michael Bontke

18.03.2020

BodyScan mit Michael

MBSR Training nach Jon Kabat-Zinn.

In der heutigen Zeit gewinnen mehr und mehr Ansätze an Bedeutung, welche die Schulung von Aufmerksamkeit und Achtsamkeit und das Training von Präsenz im Hier und Jetzt in den Mittelpunkt stellen, ohne dabei auf einen religiösen oder spirituellen Kontext zurückzugreifen.
Für weitere Infos zum MBSR Training, bitte hier klicken

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Michael Bontke
Dorothee Wienholt

25.03.2020

Gehmeditation mit Dorothee

Tempobewusstes Gehen mit Hara- Aufmerksamkeit

Gehmeditation - ein tempobewusstes Gehen mit Hara- Aufmerksamkeit.
Weitere Inhalte zur Meditation werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Teilt uns Eure Erfahrungen bei Facebook mit!

Hufergasse 22
Essen, NW
45239
Germany
0EUR2020-03-11T20:00Dorothee Wienholt

Wir möchten Euch bitten, bereits um fünf Minuten vor acht einzutreffen, da wir die Klingel um acht Uhr abstellen!

Welche Formen der Meditation werden an den offenen Meditationsabenden angeboten/vermittelt?

  • Sitzmeditation
  • Gehmeditation
  • Schüttelmeditation
  • Atemmeditation

Welche Meditationsform passt zu mir?

Diese Frage wird häufig gestellt. Zur eigenen Beantwortung folgt eine grobe Aufteilung in zwei Gruppen:

  • in die körperlich passive (kontemplative) Meditation, die im stillen Sitzen praktiziert wird, und
  • die körperlich aktive Meditation, bei der körperliche Bewegung, achtsames Handeln oder lautes Rezitieren zur Meditationspraxis gehören.

Die Einteilung bezieht sich nur auf die äußere Form. Beide Meditationsformen können geistig sowohl aktive Aufmerksamkeitslenkung als auch passives Loslassen und Geschehen Lassen beinhalten.

Im allgemeinen Sprachgebrauch wird unter Meditation oft nur die passive Form verstanden, so wie sie in Abbildungen des meditierenden Buddha symbolisiert wird.


Was ist eine Bewegte und Atem-Meditationen?

Diese Meditationen sind für alle geeignet, die sich einfach einmal allen Gefühlen des Moments rücksichtslos hingeben wollen. Zappeln, Stöhnen, Atmen, Hopsen, Singen, Weinen, Lachen oder Schreien – alles ist erlaubt und sogar erwünscht. Für Fortgeschrittene, die zuvor eher ruhige oder passive Meditationen erlebt haben, eröffnet sie vielleicht neue Eindrücke ihrer selbst. Anfänger, die nur schwer ruhig sitzen können oder bewusst im geschützten Rahmen sich ganz spüren wollen, sind mit dieser Meditationsform bestens beraten. Gemacht ist sie speziell für westlich sozialisierte Menschen. Denn die Dynamische unterscheidet sich von anderen Techniken durch die Möglichkeit, einmal alle Schranken fallenzulassen und alle Gefühle – egal wie verboten sie im Alltag sind – ausleben zu dürfen. Die dynamischen Körperbewegungen in Verbindung mit bewusstem Atmen ermöglicht ein intensives Körpergefühl und eine neue Dimension von Loslassen und Im-Moment-Sein. (Anja)


Was ist eine Transformatorische Lichtschutz Meditation?

In dieser Meditationsform verbinden wir uns in einem geschützten Raum mit dem Universum und der Erde und erlauben unserem inneren Ich, nicht gewollte Anhaftungen abfließen zu lassen.
Essenzieller Bestandteil dieser Meditationsform ist der Aufbau eines schützenden Schirms, eine Art Lichtschutz, über uns selbst, worin wir einen Raum schaffen, indem alle positiven und negativen Anhaftungen aktiviert, bewusst gespürt und je nach Beschaffenheit abfließen können. Alte und neue Gefühle können in diesem Cocon aus Licht transformiert werden.
Für diese Meditation sind lediglich eine gute Visualisierungsvorstellung nötig, welche auch von Anfängern leicht zu erlernen ist. (Micha Sewelies)

Die Lichtschutz-Mediation kann genutzt werden, wenn Du:

  • mit den Anforderungen des täglichen Lebens überfordert bist, aber nicht weißt woher die Überforderung kommt
  • Dich unwohl oder gestresst fühlst
  • Dich von innen reinigen möchtest
  • Altes gehen lassen möchtest

Geführte Meditation | was bedeutet das?

Eine geführte Meditation kann man gut auch als angeleitete Trance-Reisen verstehen. Die Stimme eines Sprechers oder einer Sprecherin lädt dich ein, dein Bewusstsein mit geschlossenen Augen zu erkunden. Geführte Meditationen sind auf ihre Weise sehr hilfreich. Gerade sehr gestressten Menschen ermöglichen sie, erst einmal gut runterzukommen und in eine stille Trance oder Selbsthypnose zu gleiten.

Manchmal kann es passieren, dass du währenddessen einschläfst, dann wird sich die Stimme an dein Unterbewusstsein richten, das auch im Schlaf Informationen aufnehmen kann. Aus dieser sehr tiefen Trance wirst du anschließend erfrischt und gestärkt aufwachen.

Geführte Meditationen können dir helfen, Antworten auf wichtige Fragen deines Lebens zu finden, deine Selbstheilungskräfte aktivieren und sie können tatsächlich auch in einen meditativen Zustand führen, in dem Form und Gedanken sich teilweise auflösen. Hierfür sind nicht nur die gesprochenen Worte, sondern die Frequenz der Stimme verantwortlich.

Aus welchem inneren Raum spricht die Begleitperson? Meine geführten Meditationen kommen häufig aus dieser Stille und laden den Geist des | der Reisenden auch dorthin ein. Denn letztendlich ist diese tiefe Ebene deiner Essenz der Raum, dem alle Weisheiten und alle Heilung entspringt. Ganz salopp: am besten einfach ausprobieren und erfahren, wie es sich anfühlt. (Katja)


Was genau ist ein MBSR-Training

In der heutigen Zeit gewinnen mehr und mehr Ansätze an Bedeutung, welche die Schulung von Aufmerksamkeit und Achtsamkeit und das Training von Präsenz im Hier und Jetzt in den Mittelpunkt stellen, ohne dabei auf einen religiösen oder spirituellen Kontext zurückzugreifen. Ein Beispiel ist die Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (Mindfulness-Based Stress Reduction MBSR), die von Jon Kabat-Zinn entwickelt wurde und durch sehr viele wissenschaftliche Studien bejaht wird. Solche glaubensneutralen Ansätze öffnen das schöne und so wertvolle Thema Meditation für immer mehr Menschen. (Micha B.)


Anapanasati – Achtsamkeit beim Atmen

Ein- und Ausatmen. Wir betrachten unseren Atem, während wir ein- und ausatmen. Dies machen wir während der gesamten Meditation so. Womit sich unser Geist auch immer beschäftigt - und er sollte sich nur mit dieser Meditation beschäftigen - wir betrachten die ganze Zeit achtsam unsere Ein- und unsere Ausatmung.

Mit Achtsamkeit beobachten wir die Qualitäten unseres Atems:

  • ist der Atem lang oder kurz?
  • rauh oder fein?
  • schwer oder leicht?

Kurze Erklärung: Kundalini Yoga (nach Yogi Bhajan)

Kundalini Yoga ist eine besonders effektive Form der Yoga-Praxis. Die vorgegebenen Übungsreihen (Kriyas) beinhalten sehr dynamische Übungen, statische Haltungen, Atem- und Konzentrationsübungen, das Sprechen bzw. Singen von Mantren und Tiefenentspannung. Ziel der Kriyas ist die Aktivierung der Körperenergie.


Was beinhält Stilles Qi Gong (nach Meister Li)

Im stillen Qi Gong wird über eine Kultivierung der Vorstellungskraft Einfluss auf die körpereigenen Energien genommen. Der Körper ist in der Lage, sich selbst zu heilen. Qi Gong unterstützt diesen Prozess durch Entspannung, Bewegung, Mantren. Die Übungen sind zum Teil sehr einfach und damit auch unauffällig im Alltag praktizierbar. (Ina)

Welche Techniken werden in der Meditation verwendet?

Die vielfältigen Meditationstechniken unterscheiden sich:

  • nach ihrer traditionellen religiösen Herkunft
  • nach unterschiedlichen Richtungen oder Schulen innerhalb der Religionen
  • nach einzelnen Lehrern innerhalb solcher Schulen

In vielen Schulen werden unterschiedliche Techniken gelehrt - abhängig vom Fortschritt der Meditierenden. Neben den traditionellen Meditationstechniken werden vor allem seit den 1970er Jahren im Westen viele von fernöstlichen Lehren inspirierte und an westliche Bedürfnisse angepasste Meditationsformen angeboten. Obwohl viele Techniken und Formen ihren Ursprung in der Religion finden, kann Meditation jedoch ohne die Angehörigkeit einer Religion durchgeführt werden.

Meditationstechniken werden als Hilfsmittel verstanden, einen vom Alltagsbewusstsein unterschiedenen Bewusstseinszustand zu üben:

  • das gegenwärtige Erleben steht im Vordergrund
  • die Gedanken sind frei von gewohntem Denken und Bewertungen
  • das Denken passiert unabhängig von der subjektiven Bedeutung der Vergangenheit (Erinnerungen) und der Zukunft (Pläne, Ängste usw.)

Viele Meditationstechniken sollen helfen, einen Bewusstseinszustand zu erreichen, in dem äußerst klares, hellwaches Gewahrsein und tiefste Entspannung gleichzeitig möglich sind.

War dieser Beitrag für Dich hilfreich?

JaNein

Preise, Termine und Reservierung

Du kannst Dich verbindlich voranmelden. Wir melden uns zeitnah zurück und besprechen Deine Vorstellungen.

Offener Meditationsabend

Gruppenveranstaltung

  • jeden Mittwoch 20 Uhr
  • kostenlos
Einen Termin reservieren/buchen

Therapeutisches Gespräch

Deine Themen

  • nach Vereinbarung
  • 69,00 / 45min inkl.USt
  • 89,00 / 1 Std. inkl.USt
Einen Termin reservieren/buchen

Weitere Seminarangebote - das wird Dich interessieren!

Massageseminar

  • Einführungsseminar: Hand- und Fußmassage/Reflexzonenmassage (Dauer 2 Stunden)
  • Aufbauseminar: Stressless-Massage (Dauer 2 Stunden)

Seminar der Liebessprache

Viele Irritationen passieren in Beziehungen, weil beide eine unterschiedliche Sprache der Liebe sprechen. Die Kenntnis der 5 Liebessprachen helfen einander die Gesten zu interpretieren.

Frauenseminare

Mit anderen Frauen, im Alltag inne halten, kreativ werden, bewusster werden, sich körperlich und seelisch bewegen und bewegen lassen, mit neuer Kraft wieder ins Leben starten.

Ambiente, Seminarräume und Einrichtung der Praxis ZEITRAUMplus

Ankommen

Im Eingangsbereich ist Raum und Zeit zum Ankommen, Begegnen, trinken/essen und quatschen.

Seminarraum

Tagen, besprechen, erarbeiten, sich bewegen oder still werden: mit viel Licht, Balkon und perfekter Ausstattung.

Beratungsraum

Für Therapie, Einzelcoaching und Beratung in unserem kühlen und stillen Raum mit einem einladenden Klima.

Massage

... auf der Liege oder Matte mit Wohlfühlgarantie.

Du hast Fragen zum Thema Coaching?

Sicher kann ich Dir zu diesem Thema schnell Deine Fragen beantworten.(Anja)
Besuche alternativ unsere FAQ- Seite.

Wellness und Gesundheit verschenken - Gutscheine für Deine Lieben

Geben macht Menschen glücklicher!

Der Brauch des Schenkens ist ein Element, das Gelassenheit ins Leben bringt, auch wenn Hektik im Alltag es anderes vermuten lässt. Jeder liebt Geschenke über alles. Dem zu entrinnen wäre unmenschlich.

Beschenke Deine Lieben mit z.B. körperlicher Wellness! Was würde Dein/e Partner/in sagen, wenn Du ihr eine Königinnen- oder Deep-Touch Massage schenken würdest? Wie könnte die Message bei Deinem Partner/in ankommen? Genau - Du verschenkst (Aus)Zeit und Wohlbefinden. Sehr wertvoll in unserem hektischen Alltagsleben.

Dein Partner/in ist gestresst und benötigt eine Auszeit? Auch dafür empfehlen wir das passende Geschenk. Verschenke einen Besuch an unserem Meditationsabend - besser noch - für euch beide als Paarevent?

Gutscheine für meine Liebsten